Marketing-ABC

be)Texten kann man quasi alles. Werbe-Flyer, Pressemitteilung (PM), Anzeigen, Unternehmensprofile, Präsentationen, Google Ads Anzeigen, Katalogtexte, Serviceinformationen, Produktbeschreibungen oder Bedienungsanleitungen sind nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten.

Das A und O beim Texten ist die Zielgruppe/-en zu kennen und sie richtig anzusprechen. Das setzt voraus, das der Texter das Unternehmen und dessen Sprache, die Produkte bzw. die Dienstleistungen und die Marke kennt.