Print und Printmedien

So, 11/27/2011 - 22:43 -- Thomas

Print kommt aus dem englischen und bedeutet Druck. Im Rahmen dieses Webauftritts wird die Begrifflichkeit als Oberbegriff für alle Druckthemen verwendet. Der Printbereich stellt neben dem Onlinebereich einen meiner Arbeitsschwerpunkte dar.

Printmedien sind gedruckte Informationsquellen aller Coleur und werden als klassische Medien bezeichnet. Das Spektrum reicht von Postkarten über Flyer und Folder bis hin zu Büchern, Zeitschriften, Zeitungen und Magazinen. Auch Mailings oder sonstige Direkt- und Dialogmarketing Maßnahmen erfolgen meist mit Hilfe von Printprodukten. Rechtliche Gesichtspunkte aber auch optische und haptische Belange spielen dabei eine Rolle für die Planer und Entscheider solcher Projekte.